Ortsgemeinde Schoden Startseite Kontakt Suchen
***Aktuelles***
Unsere Gemeinde
Pfarrgemeinde
Vereine
Freiwillige Feuerwehr
Gehöferschaft
Jugend und Senioren
Schulen und Bildung
Kultur und Freizeit
Weinbau und Gewerbe
Ferienwohnungen/Gästezimmer
Chronik
Impressionen Früher - Heute
Links
Kontakt
Impressum
Zahlen und Fakten | Drucken |

 

Zahlen und Fakten

Allgemeine
Informationen:

Gemeindeverwaltung

Ortsbürgermeister Andreas Pauly
 

Regionale und institutionelle Zuordnungen

Amtlicher Gebietsschlüssel 07 235 05 122
Postleitzahl 54441
Landkreis Trier-Saarburg
Verbandsgemeinde Saarburg
Wahlkreis Bundestagswahl 2005 205 - Trier
Wahlkreis Landtagswahl 2006 26 - Konz/Saarburg
Polizeiinspektion PI Saarburg/PW Konz
Polizeidirektion Trier
Polizeipräsidium Trier
Amtsgericht Saarburg
Landgericht Trier
Oberlandesgericht Koblenz
Finanzamtsbezirk Trier
IHK-Bezirk Trier
Vermessungs- und Katasteramt Trier
Fremdenverkehrsgebiet Mosel/Saar
Fremdenverkehrsgemeinde Ja
Fremdenverkehrsprädikat Sonst. Gemeinden
Diözese Bistum Trier
Evangelische Landeskirche Evangelische Kirche im Rheinland
Arbeitsmarktregion Trier
Arbeitsagenturbezirk Trier
Weinbaubereich Anbaubereich Saar
Weinbaugebiet Anbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer
Zentraler Ort gemäß Landesplanung kein zentraler Ort

Fläche:

Flächennutzung am 31.12.2006

Bodenfläche insgesamt in km2 5,14
Davon in %
Kreisdiagramm Landwirtschaftsfläche 30,4
  Waldfläche 52,7
  Wasserfläche 3,2
  Siedlungs- und Verkehrsfläche 13,6
  Sonstige Flächen 0,1
 

 

Bevölkerung:

Bevölkerungsstand (31.12.2006)

 

 

Aktuelle und detaillierte Gemeindestatistik aus dem landeseinheitlichen System EWOISneu (hier abrufbar)

 

Insgesamt 736
  Männer 366
  Frauen 370
 
Anteil Altersgruppe in %
  unter 3 Jahre 3,0
  3 - 5 Jahre 3,5
  6 - 9 Jahre 5,7
  10 - 19 Jahre 12,5
  20 - 29 Jahre 9,1
  30 - 49 Jahre 34,4
  50 - 59 Jahre 10,7
  60 - 74 Jahre 13,9
  75 Jahre und älter 7,2
 
Je km2 143
 

 

 
Veränderung der Gesamtbevölkerung gegenüber dem Vorjahr in % -0,3
 

Bevölkerungsbewegung1) (2006)

 

 
  Insgesamt Je 1.000 2)
Einwohner
Lebendgeborene 3 4,1
Gestorbene 2 2,7
Geborenenüberschuss 1 1,4
Zuzüge über die Gemeindegrenzen 51 69,2
Fortzüge über die Gemeindegrenzen 54 73,3
Wanderungssaldo -3 -4,1


1) Vorläufig. - 2) Bezogen auf die durchschnittliche Bevölkerungszahl in 2006.

 
 

Bildung:

Allgemein bildende Schulen (2006/2007)


Schulart

Schüler/Schülerinnen am Wohnort
Anzahl %
 
Insgesamt 104 100
  Grundschulen 45 43,3
  Hauptschulen 3 2,9
  Förderschulen 1 1,0
  Realschulen 26 25,0
  Gymnasien 28 26,9
  Freie Waldorfschulen 1 1,0


1) Beim Nachweis der Einrichtungen wird auf Verwaltungseinheiten abgestellt; bei schulart- bzw. schulformspezifischen Nachweisen führt dies zu Mehrfachzählungen.

 

Gesundheit:

Freipraktizierende Ärztinnen und Ärzte (2006)

 
Insgesamt 0
 
 

Freipraktizierende Zahnärztinnen und -ärzte (2006)

0

Öffentliche Apotheken (2006)

0
 
 

Erwerbstätigkeit:

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am 30.06.2006


     
Insgesamt   209
   Männer   105
   Frauen   104
 
 

Landwirtschaft:

Agrarstruktur (2005)


Landwirtschaftliche Betriebe 7
Landwirtschaftlich genutzte Fläche in ha 15
Landwirtschaftlich genutzte Fläche je Betrieb in ha 2
Anteil Ackerland in % 0,0
Anteil Dauergrünland in % 50,4
 

Weinbau


Betriebe mit 0,3 ha und mehr bestockter Rebfäche (2003) 6
Rebfläche je Betrieb in ha (2003) 1,1
Bestockte Rebfäche in ha (2006) 16
  Weißweinrebsorten in % 94,9
  Rotweinrebsorten in %  5,1
 

Wohnen und
Umwelt:

Wohnungsbestand (31.12.2006)


Wohngebäude 204
Wohnungen 255

 

Öffentliche Wasserversorgung (2004)


Wasserbezug der Letztverbraucher in 1 000 m3 27
  Haushalte und Kleingewerbe in % 85,2
    je versorgtem Einwohner in l/Tag 87
  Gewerbliche Unternehmen und sonstige Abnehmer in % 14,8

 

Öffentliche Abwasserbeseitigung (2004)


Anschlussgrad der Bevölkerung an biologischen Kläranlagen in % 99,2
Kanalnetz in km 6
  Mischsystem in % 100,0
  Trennsystem in % 0,0
 
 

Verkehr und
Tourismus:

Kraftfahrzeugbestand (1.1.2006)


Insgesamt 552
  Personenkraftwagen 421
    je 1 000 Einwohner 581
 

Finanzen:

Kassenwirksame Bruttoausgaben in Euro 2005

441.764

Kassenwirksame Bruttoeinnahmen in Euro 2005

363.141

Schulden der Gemeinde in Euro 2005

301.000

Steuereinnahmekraft in Euro 2005

178.184

Beschäftigte der Kommune 2005

1
 

Wahlen:

 

Wahlbe- teiligung

CDU SPD GRÜNE FDP Sonst.
in %
 
  Europawahl 2004

     64,6

59,0 20,3 9,0 2,0 9,7
  Bundestagswahl 2005 88,1 40,7 35,9 8,3 8,5 6,5
  Landtagswahl 2006 77,8 38,4 46,9 4,0 4,3 6,4
 
In der Ortsgemeinde fand Mehrheitswahl statt. Eine Darstellung des Ergebnisses der Ortsgemeinderatswahl nach Parteien ist deshalb nicht möglich.

 
Quelle: © Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz